Alte Dampflok

Mit der Bahn

Von Köln Hbh zwei Mal stündlich direkt in 52 Minuten bis Unkel Bhf.

Von Bonn Hbh mehrmals stündlich. Umsteigen in Beuel.

Mit dem Flugzeug

landet man auf dem Köln-Bonn-Airport. Von dort geht es mit dem Zug 9 Minuten vor jeder vollen Stunde weiter. In nur 38 Minuten erreicht man Unkel Bahnhof. Von dort sind es zehn Minuten zu Fuß bis zur Villa. Bei schlechtem Wetter holen wir Sie gern ab.

Mit dem Pkw

Von Köln oder Bonn über die A59, B42.
Von Köln ca. 45 min, von Bonn ca. 15 min.

Von Koblenz über die B9/ B42 ca. 45 min.

Von Frankfurt/Main über die A3, Ausfahrt 34 Bad Honnef/Linz in knapp 2 Std.

Per Schiff

Siehe Fahrplan der Köln-Düsseldorfer oder der Bonner Personenschifffahrt

 

Zunächst ließ sich die 1862 erbaute Ferienvilla nicht so bequem mit dem Zug erreichen, wie das heute möglich ist. Aufgrund von Unstimmigkeiten zwischen dem Herzogtum Nassau und Preussen war der Abschnitt zwischen Neuwied und Köln erst ab 1871 – nach der Annexion Nassaus durch Preussen – befahrbar.

Zahlreiche Wanderwege führen durch das historisch gewachsene Erholungsgebiet, zum Beispiel der Wanderweg Westerwald, der Rheinsteig oder der RheinBurgenWeg. Auch radelt es sich von Koblenz oder Bonn aus idyllisch am Rheinufer.